2 Siege und 4 Schlussgangteilnehmer!

Thomas Stüdeli gewinnt das Fest der Aktiven mit 6 Siegen souverän. Im Schlussgang bezwingt Thomas den starken Schwinger Marcel Kropf aus Mümliswil mit einem kräftigen Kurzzug.

Timo Gisler steht mit seinem Solothurner Klubkameraden Leon Berger in der Kategorie 2008/2009 im Schlussgang.  Leon Berger kann sich mit einer sehr starken Leistung zum ersten Mal für einen Schlussgang qualifizieren. Timo kann den Gang zu seinen Gunsten entscheiden.

In der jüngsten Kategorie mit Jahrgang 2010/2011 qualifiziert sich Gabriel Kurth für den finalen Schlussgang. Wie aber bereits im Duell des zweiten Ganges, heisst der Sieger Matti Berchtold aus Wettingen (AG).

25 Jungschwinger und 5 Aktivschwinger des Schwingklubs Solothurn und Umgebung zeigen dem Grenchner Publikum spannende Kämpfe.

Herzliche Gratulation

 

Ranglisten Aktivschwinger

Ranglisten Jungschwinger